Outtakes

outtakes - warum sehe ich auf bildern immer hässlich aus? :D

Nicht jedes Bild von mir, wird auch meiner Schönheit gerecht (Achtung Ironie). Ein paar Beispiele davon möchte ich euch heute darlegen. Die Idee mit den Outtakes stammt allerdings nicht von mir (gesehen: auf Nachgesternistvormorgen oder Floralfascination). Das ist irgendwie zu einem kleinen Trend in der Bloggerszene geworden, den ich gerne mitmache. Jeder Blogger hat nämlich reichlich Bildmaterial von sich und das meiste davon ist (zmdst. bei mir) nicht wirklich verwertbar. Könnte aber auch an meinem nicht so fotogenen Gesicht liegen. Andere sind da vielleicht gesegneter als ich. Aber seht selbst!

 

Sprungbilder, die nicht ganz so aussehen, wie die in der Werbung…

modeblogger zeigen nicht das reale leben

(auf’s Bild klicken, um zum Post zu gelangen)

Das habe ich mir irgendwie cooler vorgestellt …

herbstoutfit mit rock


…und das hier auch 😀

doofe fotoideen

(auf’s Bild klicken, um zum Post zu gelangen)

Wie es aussehen sollte und was wirklich passiert #1

realität und vorstellung vom modeln

(auf’s Bild klicken, um zum Post zu gelangen)

 Wie es aussehen sollte und was wirklich passiert #2outtakes und grimassen von berühmten personen

Könte eigentlich ganz cool aussehen, wäre da nicht die Strumpfhose.

zu knappe shorts

(auf’s Bild klicken, um zum Post zu gelangen)

Ach sieht man etwa, dass ich Pickel und viel zu viel Schminke aufgetragen habe?

sieht man etwa das ich pickel habe

(auf’s Bild klicken, um zum Post zu gelangen)

„Meine Zunge könnte ja vllt. interessant für meine Leser sein?“

grimassen schneiden

(auf’s Bild klicken, um zum Post zu gelangen)

 

Ich habe das gerade nicht wirklich online gestellt, oder doch?! 😀

Also wenn ihr mir genug Zuspruch in den Kommentaren gebt und euch irgendwie entertaint gefühlt habt, dann wäre ich ggf. sogar dazu bereit einen zweiten Teil zu veröffentlichen, mit noch schlimmeren Bildern. Ja, ihr habt richtig gehört. Es gibt Bilder, die das noch toppen!

 

24 Comments

Kommentar verfassen