Golden Curl Glätteisen Review blog deutsch

golden curl glätteisen revie deutsch blog

Golden Curl Glätteisen Review blog deutsch

Hallo ihr lieben,

In meinen Semesterferien habe ich für ein paar Tage auf einer Verbrauchermesse in Bremen gearbeitet. Als Student kann man sich eben nicht immer alle Luxusgüter leisten, ohne dafür der ein oder anderen Nebentätigkeit nachzugehen. In den Ferien arbeite ich ständig in kurzfristigen Beschäftigungen. Nun habe ich auch meinen ersten Job als studentische Hilfskraft an der Uni. Ab nächster Woche werde ich als Tutorin eingesetzt. Eigentlich wollte ich euch das gar nicht alles erzählen.

Zurück zum Thema der Verbrauchermesse. Dort war auch die Marke „Golden Curls“ mit ihren Lockenstäben und Glätteisen vertreten. An dem Tag hatte mir ein Mitarbeiter am Stand die Haare total schön gelockt. Das hat er nicht mit einem Lockenstab, sondern einem Glätteisen gemacht. Das ist übrigens der erste Pluspunkt an dem Glätteisen von Golden Curl. Mit ein wenig Übung sind sowohl Locken als auch glatte Haare mit dem Glätteisen möglich. Es ist dafür relaiv schmal. Mit meinem günstigen Glätteisen von Rossman, welches relativ breit ist, ist das überhaupt nicht möglich. Allerdings muss ich anmerken, dass es mir selbst noch schwer fällt Locken mit dem Glätteisen zu zaubern. Auf der einen Seite kriege ich sie total toll hin und auf der anderen Seite, habe ich noch starke Koordinationsprobleme. Glatte Haare hingegen kriege ich wunderbar damit hin! Vom Gefühl her werden sie zwar nicht weniger glatt, als mit meinem günstigen Glätteisen, allerdings schauen sie weniger struppig aus und wirken glänzender. Wieso ich überhaupt ein neues Glätteisen wollte? Der Hauptgrund war, dass ich an meinen Haaren vorgeführt bekommen habe, dass meine Haare nicht so matt aussehen müssen, was sie bisher immer getan haben (auch nach dem Glätten). Meine Haare können auch gesund und glänzend wirken! Die Beschichtung von teuren Glätteisen scheint einfach ein wenig besser zu sein. Es stehen weniger Häärchen ab. Das 10 Euro Teil von Rossmann hat außerdem recht häufig geziept, wenn die Haare an die falsche Stelle gelangt sind. Das hat auch einfach nur noch genervt. Noch ein Vorteil ist die vielfälitige Auswahl an Designs bei Golden Curls.

Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinem neuen Glätteisen. Es zaubert ein wirklich schönes Ergebnis, die Temperatur lässt sich individuell einstellen, es wird schnell heiß , leider auch von außen. Aber der mitgelieferte Hitzehandschuh erweist sich diesbezüglich als super praktisch. Deswegen stört es mich nicht. Ohne kann man sich aber schon relativ schnell die Finger verbrennen, wenn man von außen an das andere Ende des Glätteisen greift. 2 Haarklammern werden ebenfalls mitgeliefert.

Info! Ich beziehe mich im Text auf ein Glätteisenmodel, was es bei Rossmann mitlerweile gar nicht mehr zu kaufen gibt. Für den seltenen Gebrauch ist es auch vollkommen ausreichend. Wie das neue Glätteisen von Rossmann ist, kann ich nicht beurteilen. Falls euch ein direkter Vergleich interessiert, schreibt das doch gerne in die Kommentare, dann werde ich es mir kaufen.

Ich hoffe euch hat der Beitrag „Golden Curl Glätteisen Review blog deutsch“ gefallen

Könnte dich interessieren: Tipps und Tricks für gesunde Haare

4 Comments

Kommentar verfassen